ORF TELETEXT 113.1
113.1. Österreich EU POLITIK. EU-Agenden ins Kanzleramt?. ÖVP und FPÖ haben sich laut Tiroler Tageszeitung (TT) in ihren Koalitions- verhandlungen auch in der Europapolitik geeinigt. Österreichs Rolle in Europa und das Bekenntnis der neuen Bundes- regierung zur EU seien außer Streit gestellt . Im Koalitionsabkommen werde eine klar pro-europäische Linie abge- bildet . ÖVP und FPÖ wollten das auf Anfrage der APA nicht kommentieren. Die EU-Agenden sollen laut TT mit ÖVP-Obmann Kurz vom Außenamt ins Kanz- leramt übersiedeln.Österreichs EU-Rats- vorsitz in der 2.Hälfte nächsten Jahres würde damit nicht im Außen-, sondern im Kanzleramt federführend vorbereitet.
ALT-1 und <Enter>... ALT-2 und <Enter>...
Unterseiten  ALT-3 und <Enter>...ALT-3 und <Enter>...  ALT-4 und <Enter>...ALT-4 und <Enter>... 1