ORF TELETEXT 209.1
232_0001.htm 209.1. Rallye SPORT. Australien, 13.WM-Lauf. Neuville gewinnt letzten WM-Lauf. Der Belgier Thierry Neuville gewann die Australien-Rallye und damit das letzte WM-Rennen der Saison. Der Hyundai-Pilot setzte sich in Coffs Harbour 22,5 sec. vor dem Esten Ott Tänak (Ford) und sei- nen Markenkollegen Hayden Paddon (NZL) durch (+ 59,1). Der Franzose Sebastien Ogier, der schon davor als Weltmeister feststand, wurde Vierter (+ 2:27,7). Der Sieg ist ein besonderer , betonte Neuville, dem in der WM-Wertung nach 13 Rennen 24 Punkte auf Ogier fehlten. Es war nicht immer einfach, aber wir waren bis zum Schluss topmotiviert. Rätsel- raten herrscht um Ogier, dessen Zukunft nach seinem fünften WM-Titel offen ist. Rallye 232.
ALT-1 und <Enter>... ALT-2 und <Enter>...
Unterseiten  ALT-3 und <Enter>...ALT-3 und <Enter>...  ALT-4 und <Enter>...ALT-4 und <Enter>... 1