ORF TELETEXT 643.6
643.6. Medizin und Gesundheit GESUNDHEIT. Do, 16.06-16.40h. 6 9. Sendung vom 16.11.:. Sexualstörungen bei chronischen Erkrankungen. Aufs und Abs im Sexualleben sind den meisten Menschen bekannt. Man ist überarbeitet, liegt gerade im Clinch mit dem Partner der Partnerin, fühlt sich nicht wohl oder hat einfach keine Lust. Da entfällt schnell einmal die heiße Liebesnacht. Meist handelt es sich dabei aber um vorübergehende Störungen. Es gibt aber auch Menschen, die mehr oder weniger dauerhaft mit sexuellen Problemen kämpfen. Denn bei ihnen liegt eine Sexualstörung vor, die durch eine chronische Krankheit verursacht ist.
ALT-1 und <Enter>... ALT-2 und <Enter>...
Unterseiten  ALT-3 und <Enter>...ALT-3 und <Enter>...  ALT-4 und <Enter>...ALT-4 und <Enter>... 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9